DotMod dotAio V2 Lite Starterset

ab 84,50 CHF

Mit der Lite Version des DotMod dotAIO V2 hat der Qualitätshersteller dotMod eine preisgünstigere Version der beliebten und erfolgreichen dotAIO V2 Reihe. Damit können Dampfer bares Geld sparen, ohne Einbussen in Hinblick auf Ausstattung, Komfort und Technik hinnehmen zu müssen. Allein durch eine andere Wahl des Materialmix bei der Herstellung des Gehäuses wird die Ersparnis möglich. Der Chipsatz, die Programme, die Voreinstellungen, die Leistung von bis zu 75 Watt und die Verwendung eines standardisierten Akkus der 18650er-Reihe, das ist alles geblieben.

DotMod dotAio V2 Lite Starterset

Anders als bei der klassischen Version des dotAIO V2 von dotMod, dessen Korpus aus einer teuren Aluminium-Legierung und die Seitenteile aus einem innovativen Plastikglas Soft Touch Material bestehen, wurde bei der neuen Lite Version auf preiswerteren Kunststoff zurückgegriffen, der in einem Spritzgussverfahren verarbeitet wird. Geblieben ist auch der praktische Magnetverschluss der abnehmbaren Seitenteile mit dem Gehäuse. Gerade durch die extremen Preissteigerungen beim Aluminium, kann mit diesem Materialmix eine deutliche Preisreduzierung an die Kunden weitergegeben werden. Der Mod ist in verschiedenen Farbvarianten erhältlich und hat die Masse 77.9 mm x 45.2 mm x 22.7 mm bei einem Leergewicht von 81 g ohne Akkuzelle und Pod Tank. Dank der ergonomischen Form und abgerundeter Kanten liegt der Mod gut in der Hand.


DotMod dotAio V2 Lite Akkuträger

Betrieben wird das Gerät mit einem handelsüblichen Akku der 18650er-Reihe, der nicht im Lieferumfang enthalten ist, aber bei uns gleich mitbestellt werden kann. Damit sind bis zu 3.600 mAh an Kapazität möglich, die vom Chip in eine Leistung von 5 W bis 75 W umgewandelt werden bei einem Widerstandsbereich von 0.08 Ohm bis 2.5 Ohm. Der Akku kann zum Laden entnommen und extern geladen werden oder direkt im Gerät mit dem mitgelieferten Typ-C USB-Ladelabel.

Der moderne Chipsatz steuert sicher und komfortabel die Energieabgabe an den V2 Pod Tank Verdampfer. Der Automatik-Modus hat eine automatische Coilerkennung und vier Leistungsstufen mit Very Soft, Soft, Medium und Hard. Die TC-Modi sind für Ni, Ti und SS Varianten vorprogrammiert. Die TC-Range reicht dabei von 100° C bis 315° C. Weiter sind noch Bypass-Mode und Selbsteinstellungen möglich. Im VW-Modus kann die Leistung über die +/- Tasten in 0,1 Watt Schritten variabel selbst eingestellt werden. Umfangreiche Sicherheitseinstellungen sind enthalten, wie Schutz vor Überhitzung und Durchbrennen der Coils. 

Geblieben ist auch das brillante LCD-Farbdisplay mit seinen 7 verschiedenen Farbschemen und Helligkeitsregulierung, welches den Dampfer mit allen wichtigen Informationen versorgt wie Akku-Ladestand, Einstellungen, Modi, Leistung, Spannung und Hinweis zum nötigen Coilwechsel. Gesteuert wird das Gerät über den ergonomischen Feuertaster mit Indikator-LEDs sowie den +/- Auswahltasten unter dem Seitendeckel.


V2 Pod Tank Verdampfer

Mit zum Lieferumfang dieses Startersets gehört ein transparenter V2 Pod Tank Verdampfer mit 2.7 ml Fassungsvermögen, durch ein Sichtfenster im Mod ist somit der Liquidstand jederzeit sichtbar. Über ein auslaufsicheres Side-Fill-System wird der Tank mit Liquid befüllt. Die Drip Tips sind mit dem gängigen 510er-Gewinde verschraubt, somit ist eine breite Auswahl möglich. Zum Set gehören bereits zwei verschiedene, einmal für MTL-Dampfen und das andere für RDL- und DL-Dampfen. Der Coilwechsel ist einfach und schnell zu erledigen und es können alle Coils der dotCoil-Serie verwendet werden. Zwei verschiedene Coils sind ebenfalls im Lieferumfang enthalten, einmal mit 0.3 Ohm Widerstand und der andere mit 0.7 Ohm. Die Luftzufuhr kann über den Air-Flow-Control Ring unter dem Tank stufenlos eingestellt werden, von strengem MTL-Dampfen über restriktives RDL-Dampfen bis zu offenem DTL-Dampfen.

Für erfahrene Selbstwickler können auch Verdampfer für Selbstwickler verwendet werden, wie der dotshell von der erfahrenen Dampferschmiede Atmizoo aus Athen. Somit sind der Variationsmöglichkeiten kaum Grenzen gesetzt und jeder Dampfer-Typ sollte das passende für sich finden.

Für Individualisten bietet das System viele Umbau- und Variationsmöglichkeiten, dabei können auch Teile des klassischen dotAIO Systems verwendet werden.
 

 

Lieferumfang

1x DotMod dotAio V2 Lite Akkuträger

1x DotMod dotAio Pod Tank
1x DotMod dotCoil 0.3 Ohm Coil
1x DotMod dotCoil 0.7 Ohm Coil
1x Airflow-Control Base
1x Drip Tip für MTL
1x Drip Tip für RDL
1x Ersatzteile 
1x USB Typ-C Kabel
1x Bedienungsanleitung

Mehr Informationen
Hersteller DotMod
Batteriegrösse 1x 18650
Max. Leistung (W) 75.0
Aufladbar per USB Ja
Dampfverhalten Dazwischen, DL, MTL
DripTip 510er
Anschlüsse USB Typ C
Material Kunststoff
Tankvolumen 2.7 ml
Herkunft USA
Modi Bypass, Smart Modus, TC NI, TC SS, TC TI, VW (Power Modus)
Schutzfunktionen Vorhanden
Verstellbare Leistung Ja
Befüllungsart Sidefill System
Airflow Bottom Airflow, Verstellbar
Tiefe Akkuträger 22.7 mm
Breite Akkuträger 42.2 mm
Länge Akkuträger 77.9 mm
Watt Einstellungen 5 bis 75 Watt
Eigene Bewertung schreiben
Du bewertest:DotMod dotAio V2 Lite Starterset
Deine Bewertung