E-Liquid kaufen - Die besten Vape Liquids für E-Zigaretten

Der Kauf von E-Liquids in der E-Zigaretteria ist ein entscheidender Schritt, um das optimale Dampferlebnis zu geniessen. Unsere Vape Liquids sind nicht nur geschmackliche Offenbarungen, sondern auch Bindeglied zwischen der traditionellen Rauchkultur und der modernen Welt des Dampfens. Die Mischung aus Glycerin und Propylenglykol in unseren E-Liquids bestimmt massgeblich die Dampfentwicklung und das Geschmackserlebnis. Ob Sie nun dichte Dampfwolken oder ein intensives Geschmackserlebnis bevorzugen, die Mischverhältnisse in der E-Zigaretteria sind sorgfältig ausgewählt, um jedem Dampfertyp gerecht zu werden. Hier finden Sie die besten E-Liquids zu absoluten TOP Preisen!

In unserem Liquid Sortiment finden Sie eine breite Palette an Geschmacksrichtungen – von fruchtigen Liquids, die ihre Sinne verführen, über authentische Tabakaromen, die an traditionelle Rauchgenüsse erinnern, bis hin zu E-Liquids mit belebendem Cooling-Effect. Das richtige Liquid kaufen bedeutet in der E-Zigaretteria, dass Sie aus einem sorgsam kuratierten Angebot wählen, das ständig erweitert und verbessert wird, damit Sie stets das Beste E-Liquid für Ihre Bedürfnisse finden.

Die Zusammensetzung verstehen: Was ist in meinem E-Liquid?

In unserem E-Liquid Shop finden Sie eine grosse Auswahl an Liquids renommierter Hersteller. Wir legen dabei besonderen Wert auf die Transparenz der Inhaltsstoffe. Bei Vape Liquids sorgt eine solide Basis aus Glycerin (VG) für die markante Dampfentwicklung, während Propylenglykol (PG) als zuverlässiger Geschmacksträger dient. Diese Hauptbestandteile in Kombination mit hochwertigen Aromen schaffen das Fundament für das einzigartige Dampferlebnis, das unsere Kunden schätzen. Die Zusammensetzung eines Premium E-Liquids ist ein filigranes Kunstwerk, und die Wahl der richtigen Mischung ermöglicht es jedem Dampfer, seine persönliche All-Day-Liquid zu entdecken, die für langanhaltenden Genuss sorgt.

Vielfalt der Geschmäcker: Fruchtig bis Herb - E-Liquids für jeden Gaumen

In der E-Zigaretteria ist die Aromenvielfalt unserer Vape Liquids nahezu grenzenlos. Von leichten, fruchtigen E-Liquids bis hin zu tiefen, herben Tabaknoten – unser Angebot ist so facettenreich wie die Vorlieben unserer Kunden. Die kreativen Liquid-Designer von Top Marken wie Elfbar, Vozol, Dinnerlady, usw. erwecken mit jedem neuen E-Liquid eine neue Geschmackswelt zum Leben, die aufregende und abenteuerliche Aromazusammenstellungen beinhaltet. Wir bieten klassische PG/VG-Mischverhältnisse wie 50/50 oder 70/30 VG/PG, damit jeder Dampfer sein individuelles Dampferlebnis feinabstimmen kann. Die E-Zigaretten Liquids in unserem Sortiment sind Resultat von Expertise und Hingabe, und die kontinuierliche Weiterentwicklung der Aroma Kompositionen durch Branchenprofis führt dazu, dass die e Liquid Kompositionen immer raffinierter und die Geschmackserlebnisse immer intensiver werden.

Nikotin im E-Liquid: Wahlweise mit oder ohne für individuelle Bedürfnisse  

Nikotin in E-Liquids bietet Dampfern die Flexibilität, individuell zu dosieren und das Dampfen nach persönlichem Bedarf zu gestalten. E-Zigaretteria versteht, dass die Wahl des Nikotingehalts eine persönliche Entscheidung ist, die sich am früheren Rauchverhalten orientiert. Um Ihnen den Umstieg zu erleichtern, bieten wir Nikotinliquids in verschiedenen Konzentrationen von 0 bis 20 Milligramm pro Milliliter an. in der E-Zigaretteria, Ihrem Online Liquid Shop in der Schweiz, finden Sie hochwertige E-Liquids mit und ohne Nikotin.

Für Dampfer, die ihr Nikotin selbst dosieren möchten, bieten Shortfill Liquids die Möglichkeit, durch Zugabe von Nic Shots die Intensität des Nikotins zu regulieren. Diese Shortfills kommen in unterfüllten Flaschen, die mit einem oder mehreren Nikotinshots aufgefüllt werden können, um die gewünschte Nikotinkonzentration zu erreichen. Longfill Liquids hingegen erlauben eine noch individuellere Anpassung, indem Sie Aromakonzentrat und Basisflüssigkeit nach Belieben mischen.

Ein weiterer Vorteil ist, dass die Nikotinshots auch die Aromaintensität beeinflussen. So kann beispielsweise ein überdosiertes E-Liquid durch Hinzufügung eines Nic Shots nicht nur den Nikotingehalt erhöhen, sondern auch ein intensiveres Geschmackserlebnis bieten. In der E-Zigaretteria legen wir Wert darauf, dass Sie genau das Nikotinliquid erhalten, das Ihren Wünschen entspricht – massgeschneidert, sicher und legal, entsprechend den Verkaufsbestimmungen in der Schweiz.

Qualität und Sicherheit: Was macht ein E-Liquid zum Premium-Produkt?  

Premium E-Liquid zeichnet sich durch Qualität und Reinheit aus. Um diese zu gewährleisten, setzen renommierte Hersteller auf hochwertige Inhaltsstoffe in Pharma-Qualität. Propylenglykol (PG) und Glycerin (VG) bilden die Basis jedes E-Liquids und werden aufgrund ihrer Fähigkeiten als Geschmacksträger und für ihre dichte Dampfentwicklung geschätzt. In unserem E-Liquid Online Shop achten wir besonders darauf, dass alle Produkte strenge Qualitätskontrollen passieren.

Die Verbindung von PG und VG in einem ausgewogenen Verhältnis ist entscheidend für die Konsistenz und das Dampferlebnis. Ethanol und gereinigtes Wasser können zusätzlich in geringen Mengen hinzugefügt werden, um die Viskosität oder die Siedetemperatur zu beeinflussen. Dies stellt sicher, dass das Liquid nicht nur gut schmeckt, sondern auch optimal verdampft. Lebensmittelaromen und natürliche Aromen bereichern das Aromaprofil unserer Premium E-Liquids.

Zertifizierungen sowie Einhaltung von Sicherheitsstandards sind uns wichtig, denn nur so können wir Ihnen Liquid für E-Zigaretten anbieten, das in puncto Qualität und Sicherheit keine Fragen offenlässt. Im E-Zigaretteria Sortiment finden Sie nur Premium E-Liquids, die diese hohen Anforderungen erfüllen und ein hervorragendes Dampferlebnis garantieren.

Laden...
Filter anwenden
Filter
Hersteller
  1. Aisu 42Artikel
  2. Al-Kimiya 25Artikel
  3. Anarchist 5Artikel
  4. Antimatter 12Artikel
  5. Arômes et Liquides 2Artikel
  6. Bar Juice 5000 31Artikel
  7. Barista Brew Co. 7Artikel
  8. Bazooka Vape 6Artikel
  9. Ben Northon 2Artikel
  10. Bernvapes 13Artikel
  11. Big B Juice 7Artikel
  12. Big Bottle 24Artikel
  13. Biggy Bear 10Artikel
  14. Billionaire Juice 16Artikel
  15. Black Note 18Artikel
  16. Candy King 13Artikel
  17. Charlies Chalk Dust 32Artikel
  18. Chuffed 19Artikel
  19. Crossbow Vapor 7Artikel
  20. Curieux 44Artikel
  21. Dampflion 8Artikel
  22. Dexters Juice Lab 3Artikel
  23. Dinner Lady 62Artikel
  24. Doozy Vape Co 58Artikel
  25. Double Drip 1Artikel
  26. Dr. Frost 20Artikel
  27. Drifter 30Artikel
  28. Drip Hacks 39Artikel
  29. Element 14Artikel
  30. ELFBAR 33Artikel
  31. ELiquid France 6Artikel
  32. ELUX 12Artikel
  33. Evergreen 5Artikel
  34. Flaschendunst 3Artikel
  35. Flavor Hit 14Artikel
  36. Flavorist 10Artikel
  37. Flavour Art 6Artikel
  38. Flavour Smoke 3Artikel
  39. Flawless 28Artikel
  40. Fruizee 30Artikel
  41. Frunk 16Artikel
  42. Full Moon 24Artikel
  43. halo 18Artikel
  44. High-Class Liquid 12Artikel
  45. Holy Cow 9Artikel
  46. Iron Vaper 1Artikel
  47. IVG Premium E-Liquids 129Artikel
  48. Jack Rabbit 1Artikel
  49. Joe's Juice 12Artikel
  50. Juice N Power 7Artikel
  51. Just Juice 59Artikel
  52. Just Nic It 1Artikel
  53. K-BOOM 6Artikel
  54. Kilo E-Liquids 19Artikel
  55. Knoks 9Artikel
  56. Major Flavor 14Artikel
  57. Mekong Juice 6Artikel
  58. MoonShiners 9Artikel
  59. Moreish Puff 1Artikel
  60. Naked 100 1Artikel
  61. Nasty Juice 42Artikel
  62. Ohmboy 11Artikel
  63. Okay Orange 5Artikel
  64. Omerta Liquids 98Artikel
  65. PGVG Labs 13Artikel
  66. Pod Fuel 11Artikel
  67. Pod Salt 58Artikel
  68. Prestige 25Artikel
  69. Prohibition Vapes 43Artikel
  70. Protect 4Artikel
  71. Pulp 13Artikel
  72. Rachael Rabbit 2Artikel
  73. Riot Squad 15Artikel
  74. Ripe Vapes 1Artikel
  75. Savourea 120Artikel
  76. Secret's LAb 23Artikel
  77. Sennenquoell 20Artikel
  78. Shape Smoke 10Artikel
  79. Sique Berlin 3Artikel
  80. Six Licks 10Artikel
  81. T-Juice 2Artikel
  82. The Medusa Juice 21Artikel
  83. The Vaping Flavour 2Artikel
  84. The Vaping Rabbit 5Artikel
  85. Timeline 9Artikel
  86. Tom Klarks 2Artikel
  87. Tropic King 6Artikel
  88. True Salts 15Artikel
  89. Twelve Monkeys 18Artikel
  90. V4 Vapour 14Artikel
  91. Vampire Vape 78Artikel
  92. Vapelounge 11Artikel
  93. Vaporist 1Artikel
  94. VGOD 13Artikel
  95. Wick Liquor 1Artikel
  96. Wild Roots 17Artikel
  97. X-BAR 18Artikel
  98. ZAP Juice 24Artikel
Preis
Neu
Aktion
Filter
In aufsteigender Reihenfolge

Artikel 1-24 von 1858

Page
pro Seite
Ansicht als Raster Liste
Filter
In aufsteigender Reihenfolge

Artikel 1-24 von 1858

Page
pro Seite
Ansicht als Raster Liste

Fragen & Antworten

FAQ's - Fragen & Antworten

1. Was sind die Hauptbestandteile eines E-Liquids und welche Rolle spielen sie im Dampferlebnis?

E-Liquids bestehen hauptsächlich aus vier Komponenten: Propylenglykol (PG), Glycerin (VG), Aromen und optional Nikotin. Propylenglykol ist ein Trägerstoff, der vor allem für die Geschmacksintensität verantwortlich ist und eine dünnflüssigere Konsistenz aufweist. Glycerin hingegen sorgt für die Dichte des Dampfes und hat eine dickflüssigere Beschaffenheit. Aromen verleihen dem E-Liquid seine individuelle Geschmacksnote. Sie können aus einer Vielzahl von Lebensmittelaromen und natürlichen Aromen bestehen. Wenn Nikotin enthalten ist, können Raucher damit den Nikotinbedarf steuern und diesen beim Umstieg vom Rauchen zum Dampfen schrittweise reduzieren.

2. Wie beeinflusst das Verhältnis von Glycerin zu Propylenglykol das Dampferlebnis?

Das Mischverhältnis von Glycerin (VG) zu Propylenglykol (PG) in einem E-Liquid ist ausschlaggebend für die Dampfentwicklung und das Geschmackserlebnis. Ein höherer VG-Anteil führt zu grösseren, dichteren Dampfwolken, während ein höherer PG-Anteil ein intensiveres Geschmackserlebnis ermöglicht. Die Wahl des Mischverhältnisses hängt von den persönlichen Vorlieben des Dampfers ab. Beliebte Mischverhältnisse sind 50/50 VG/PG für eine ausgewogene Kombination aus Geschmack und Dampfentwicklung oder 70/30 VG/PG für eine starke Dampfentwicklung und einen sanfteren Geschmack.

3. Wie funktionieren Shortfills und Longfills und was ist ihr Vorteil beim E-Liquid Kauf?

Shortfills sind grössere Flaschen mit überdosiertem E-Liquid, zu denen Dampfer einen oder mehrere Nikotinshots hinzufügen können, um ihre gewünschte Nikotinstärke zu erreichen. Longfills enthalten hingegen konzentriertes Aroma, das mit einer Base und optional Nikotin aufgefüllt wird. Der Vorteil bei beiden ist, dass die Dampfer die Intensität des Geschmacks und den Nikotingehalt individuell anpassen können. Dies bietet eine hohe Flexibilität und ermöglicht es, das Dampferlebnis auf persönliche Bedürfnisse abzustimmen.

4. Welche gesetzlichen Regelungen gibt es in der Schweiz bezüglich des Verkaufs von nikotinhaltigen E-Liquids?

In der Schweiz ist der Verkauf von nikotinhaltigen E-Liquids erlaubt. Nikotinhaltige E-Liquids werden in Stufen von 1 bis 20 Milligramm pro Milliliter angeboten, und zwar maximal in 10ml Flaschen. Dies ist besonders wichtig für Personen, die vom Rauchen zum Dampfen wechseln möchten, da sie über die Nikotinstärke des Liquids ihren Nikotinbedarf individuell steuern können.

5. Wie wird die Qualität der Inhaltsstoffe in E-Liquids sichergestellt?

Die Qualität von E-Liquids wird durch die Verwendung von Inhaltsstoffen in Pharma-Qualität, wie reines Propylenglykol, Glycerin und Nikotin, sichergestellt. Ausserdem unterliegen die Produkte strengen Kontrollen und müssen oft Zertifizierungen durchlaufen, um sicherzustellen, dass sie frei von Schadstoffen sind. Renommierte Hersteller führen zusätzlich regelmässige Qualitätsprüfungen durch, um ein konstant hohes Niveau an Reinheit und Sicherheit ihrer E-Liquids zu gewährleisten.

Experten-Tipps

1. Auswahl des idealen VG/PG-Verhältnisses

Das Verhältnis von Glycerin (VG) zu Propylenglykol (PG) in einem E-Liquid entscheidet über Dampfentwicklung und Geschmacksintensität. Ein hoher VG-Anteil sorgt für voluminöse Dampfwolken und ein milderes Aroma, während ein höherer PG-Anteil den Geschmack intensiviert und den Dampf mit einer stärkeren "Kehle-Hit" Komponente versieht. Für Dampfanfänger kann ein ausgewogenes Verhältnis von 50/50 empfehlenswert sein, während erfahrene Dampfer mit Vorliebe für Geschmack oder grosse Dampfwolken 70/30 VG/PG oder umgekehrt bevorzugen könnten.

2. Die Kunst des richtigen Nikotingehalts

Nikotin in E-Liquids hilft vielen Rauchern beim Umstieg zum Dampfen. Beginnen Sie mit einer Nikotinstärke, die Ihrer bisherigen Rauchintensität entspricht, und reduzieren Sie diese schrittweise, falls Sie den Nikotinkonsum senken möchten. Beachten Sie dabei, dass höhere Nikotinstärken (über 12 mg/ml) eher für Geräte mit niedrigerer Dampfproduktion und niedrigere Konzentrationen (3-6 mg/ml) für sub-ohm Dampfgeräte geeignet sind, die mehr Dampf erzeugen.

3. E-Liquids richtig lagern

Licht, Wärme und Luft verschlechtern die Qualität Ihres E-Liquids. Lagern Sie Ihre Liquids daher an einem kühlen, dunklen Ort und achten Sie darauf, dass die Flasche fest verschlossen ist. Damit bewahren Sie das Aroma und die Wirkung des Nikotins. Weiterhin kann eine korrekte Lagerung die Haltbarkeit Ihres Lieblingsaromas verlängern.